Matthias Trenkle  >> PR | Öffentlichkeitsarbeit | Kommunikation

REFERENZEN

Das Werk meiner Hände Arbeit.
Nein.
Das Ergebnis von starker Zusammenarbeit als Team.


Aktuelle Projekte


CRIO ice / ICEFROCKS

Die deutschen Eiswürfelpioniere Carsten Schweitzer (jun.) und Reinhard Schweitzer (sen.) mit den ICEFROCKS aus dem nördlichen Schwarzwald. Kommunikation und Medienstrategie von tth media seit 2004. Einmal durch die ganze Medienliga: von brand eins über die FAZ und Süddeutsche bis zur Mallorca Zeitung - von Galileo über 3sat bis zum ZDF. Ein Thema, das von Null aufgebaut wurde, und bei dem uns viele am Anfang ausgelacht haben.
Und heute? ICEFROCKS an der Tankstelle sind eine Selbstverständlichkeit - aber bei der Eiswürfelkultur können wir noch eine Menge lernen.

CRIO ice ICEFROCKS Eiswürfel & Cocktail IceICEFROCKS: Reinhard Schweitzer (sen.) und Carsten Schweitzer (jun.) / Fotograf: M. Hudler


Crio Ice ICEFROCKS Eiswürfel & Cocktail Icebrand eins, Mai 2005


Video über die ICEFROCKS Produktion des Fachmagazins "tankstelle", 2017


Dr. Scheller Stiftung / Geopunkt Jurameer Schandelah

Die Dr. Scheller Stiftung engagiert sich vorwiegend für die ökologische Vielfalt und das paläontologische Wissen im Braunschweiger Land. Ein zentrales Projekt ist der Geopunkt Jurameer Schandelah. Das ist ein naturhistorischer Forschungs- und Erlebnisort. Dafür betreue ich die Kommunikation und die Webseite.
Wenn die Medien wieder über einen neuen Fossilienfund aus dem Raum Braunschweig berichten, könnte es gut sein, dass tth media seine Finger mit im Spiel hat … 

Video-Interview mit Prof. Dr. Rüdiger Scheller, Stifter TV, 2016



Abgeschlossene Projekte


Panasonic Business

Zum 100-jährigen Jubiläum von Panasonic gab es eine einwöchige Pressereise nach Japan. tth media unterstützte die Journalistenansprache in Deutschland und stellte Kontakte her für den Bereich Panasonic Business Retail.


Gesellschaft für soziale Aufgaben-mbH (GesA)

Die Gesellschaft für soziale Aufgaben (GesA) mit deren Geschäftsführer Kenneth Woods plant, baut und betreibt Senioren- und Pflegeeinrichtungen in Deutschland. Im Fachjargon heißt das Sozialimmobilien. Für mich sind es Lebens-Ende-Welten für mehr und mehr Menschen.

Seit 2009 machte tth media mit kurzer Unterbrechung die Öffentlichkeitsarbeit und Medienberatung für die GesA mit Sitz in Goslar. Neben der Kommunikation für die einzelnen Seniorenhäuser haben wir eine Kooperation mit der Demenz-Expertin Sophie Rosentreter ins Leben gerufen. Im Mai 2015 realisierten wir gemeinsam mit der Braunschweiger Zeitung das erste "Zukunftsforum Pflege".

 

GesA Kenneth Woods

GesA Geschäftsführer Kenneth Woods beim Interview vor dem Klinikum Wolfsburg.


Video "Zukunftsforum Pflege", meyermedia-bs, 2015


findbox / SES-imagotag

findbox SES-imagotag

Was haben der Supermarkt und das Smartphone heute gemeinsam? Aber gaaaanz viel. Genau an dieser Schnittstelle arbeiten die IT-Spezialisten von findbox aus Ettenheim (Ba-Wü) mit ihrer patentierten Bilderkennungstechnologie. 

SES-imagotag

Und die Story geht weiter: Das Unternehmen ist jetzt ein Teil der SES-imagotag Gruppe - dem Weltmarkführer für elektronische Preisschilder (ESL) im Handel. Hier wird gemeinsam an der Digitalisierung von Handel und Industrie gearbeitet.
Von Ende 2015 bis Mitte 2018 rückte tth media dieses Zukunftsthema kommunikativ ins richtige Licht der Öffentlichkeit.

SES-imagotag EuroSHOP 2017Messe EuroSHOP 2017: Diskussion mit Richard David Precht über digitale Preise


findbox SES-imagotagHandelsblatt, 6. Juli 2016

 

ayondo

Social Trading aus Frankfurt am Main für die ganze Welt. Ja genau, es geht um Finanzwetten und oft um eine Menge Geld. ayondo war eine astreine Start-up Story mit zwei beispielhaften Gründern. Finanzkommunikation als thematisches Neuland für tth media. Geschultert und gemeistert ab 2009 bis Ende 2012 inklusive kompletter Markteinführung.

ayondo Börse ARD tth medienservice

Interview mit den ayondo Gründern am 24.09.2010


TÜV NORD CERT

Im Jahr 2010 hat das Tochterunternehmen der TÜV NORD GROUP aus Hannover den zertifizierten Herkunftsnachweis für die Bezeichnung "Made in Germany" eingeführt. Ein anspruchsvolles Unterfangen, für welches tth media die PR-Unterstützung leisten durfte.


WoBau - Wolfenbütteler Baugesellschaft

Das regionale Wohnungsunternehmen WoBau aus Wolfenbüttel wollte in 2007/2008 ein Gesamtpaket von rund 500 Wohnungen verkaufen. Die gesamte PR-Strategie und Kommunikation dazu kam aus der Hand von tth media.


rimap - Rimbach Marketingpartner

Die Berliner Marketingagentur rimap hat etliche Jahre mit die größten bundesweiten Verteilaktionen von Produktproben durchgeführt. Kunden waren u.a. Coca-Cola Deutschland, Puma, Samsung, Vattenfall. Die kommunikative Beratung und Unterstützung für die Agentur leistete tth media.


PPP-Institut

Das PPP-INSTITUT e,V. aus Braunschweig war ein nationales Beratungsunternehmen für die öffentliche Hand. Das Ziel war der Ausbau von öffentlich-privaten-Partnerschaften (public private partnership) vor allem mit kleineren und mittleren Kommunen, um den Sanierungsstau bei öffentlichen Einrichtungen zu überwinden, Nachdem die Steuereinnahmen wieder stiegen, war der Handlungsdruck vom Tisch. Die maroden Schulen etc. sind geblieben. PR & Strategie für das Pionierthema betreute tth media.


casanaprojekt

Die casanaprojekt war eine Entwicklungsgesellschaft für moderne Gesundheitsimmobilien, insbesondere medizinische Versorgungszentren und kooperative Ärztehäuser. Das Unternehmen agierte überwiegend in Niedersachsen. Auch hier waren die Planer den Medizinern in der Zeit etwas voraus. Der Begriff der Gesundheitswirtschaft existierte noch nicht. tth media half der Branche und der Öffentlichkeit medial etwas auf die Sprünge.


... und so hat alles einmal angefangen:

Flugblatt Gewerkschaft HBVGewerkschaftskampagne gegen Standortschließung in Lörrach 1998/99 - Text und Bild: Matthias Trenkle


Vielen Dank für Ihr Interesse !